CIO

Die Marke CIO versteht IT als strategisches Werkzeug zur Erreichung der Unternehmensziele. CIO zeigt anhand von Best Practices die erfolgreiche Implementierung der IT, wobei strategische und wirtschaftliche Aspekte im Vordergrund stehen. Darüber hinaus vermittelt CIO kompakt die wichtigsten Technologietrends und Managementmethoden.

CIO fußt auf den Säulen Print, Online und Events. Das CIO-Magazin erreicht die Zielgruppe als hochwertiges Print-Produkt. Mehr als 200.000 Unique Visitors besuchen jeden Monat www.cio.de. Und im Durchschnitt einmal pro Monat trifft sich die Zielgruppe auf einer Veranstaltung von CIO. Bücher, Twitter, iPad-, iPhone- und weitere mobile Angebote komplettieren den Multi-Channel-Ansatz.

Über verschiedene Netzwerke (Facebook, Xing, cio.de) hat die Redaktion mehr als 12.000 Community-Mitglieder organisiert. Jeden Februar veranstaltet CIO gemeinsam mit ihrer Schwesterpublikation COMPUTERWOCHE die begehrteste Trophäe der deutschen IT-Welt, den "CIO des Jahres". Ebenfalls jährlich vergleichen sich CIOs beim "IT Excellence Benchmark" von TU München und CIO-Magazin. Gemeinsam mit der WHU - Otto Beisheim School of Management gründet CIO gerade die CIO-Stiftung zur Ausbildung von Führungs-Nachwuchs.